Forest Fire Watch V 1.0 FS15

forest-fire-watch-v-1-0-fs15-1 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-2 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-3 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-4 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-5 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-6 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-7 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-8 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-9 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-10 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-11 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-12 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-13 forest-fire-watch-v-1-0-fs15-14

Forest Fire Watch V 1.0 FS15

Eigentlich wollte ich nur eine begehbare Aussichtsplattform auf einem Turm für meine Map haben. Aus dieser Idee wurde schließlich eine Waldbrandwache mit Schutzhaus.

Weil ich mich nicht mit einfachen, leeren Räumen zufrieden geben kann, ist das gesamte Gebäude möglichst liebevoll eingerichtet worden. Schließlich ist der Turm nicht nur der Arbeitsplatz eine Parkrangers, sondern er muss dort auch leben.

Besucher, die auch gerne die Aussicht über den Wipfeln der Bäume genießen wollen sind herzlich eingeladen.

Auf dem Herd köchelt auch für die Gäste ein Bohneneintop vor sich hin. “Jedes Böhnchen hat sein tönchen”. Jedoch eine Toilette sucht man vergeblich. Absichtlich weggelassen. Aber trotzdem muss man sich nicht mit den Winden quälen, dafür hat PowerPeter008 schon gesorgt. Er bietet ein Herzhäuschen an, welches man einfach außerhalb des Gebäudes und es somit auch abseits der Duftgrenze aufstellen kann.

Herzhaus (Plumpsklo):
http://www.farming2015mods.com/farming-simulator-2015/objects/outhouse-v1-0-ls15/

Benötigtes Wasser wird nur durch auffangen des Regens gesammelt und in einem einfachen Verfahren gereinigt. Abkochen zu Trinkwasser ist dennoch ratsam. Abwasser wird hinte im Außentank aufgefangen. Strom gibt es nur über Solarzellen und Batterien und wird nur für die Positionsleuchte an der Spitze des Turmes und für die Funkgeräte verwendet. Licht gibt es nur mit Petroleumlampen. Geheizt, warmes Badewasser und gekocht wird mit einem Holzofen. Sechs Betten gibt es für Gäste im Erdgeschoss. Im Obergeschoss ist das Büro mit Schlafgelegenheit für den Ranger. Im Lagerraum steht auch eine Badewanne.

Für das Auge sind dann noch viele Kleinigkeiten verbaut, die eine gemütliche Atmosphäre vermitteln sollen. Man soll sich dort ja auch wohl fühlen.

Zu den Funktionen:
— Komplett begehbar.
— Türen: Eingang, Ruheraum, Büro sind animiert. Mit “O” (Oh) lassen sie sich bewegen.
— Die Petroleumlampen schalten sich tagsüber aus und Nachts ein.
— Positionsleuchte blinkt immer. Dazu auch die Kontrolllampe im Turm.
— Besucher kommen tagsüber zu Besuch.
— Parkranger sitzt tagsüber oben im Turm, nachts unten im Büro.
— Warmen Eintopf gibt es immer.
— Kochgeräusche wie brodelnde Wasser.
— Funkgerät empfängt Morsezeichen.
— Windgeräusche nehmen zu, je höher man auf den Turm steigt.

AnimationsMapTrigger ist Voraussetzung. Das AMT bekommt man hier
http://www.farming2015mods.com/farming-simulator-2015/other/animation-map-trigger-v1-0-4-fs15/

Wichtig:
Damit die Funktionen auch korrekt ablaufen muss die Waldbrandwache nach dem ersten Start einen Tag-, oder Nachtzyklus durchlaufen haben.
Erst dann hat sich der Zwillingsbruder des Parkrangers verabschiedet, die Besucherzeiten sind geregelt und die Beleuchtung ist an den Tagesabläufen angepasst.
Die Waldbrandwache muss mit dem Giants-Editor (GE) eigebaut werden.

Verbaute Objekte:
Von Giants habe ich die Außendekoration: Büsche, Blumenkästen, Tisch/Bank-Kombination und Scripte übernommen.
Von PowerPeter008 stammt der Korpus der rostigen Petroleumlampe und er hat mir auch die Türfunktion eingebaut.
Die Sounds und Teile der Texturen sind frei aus dem Internet gekommen, oder selbst erstellt.
Der klägliche Rest stammt von mir.
Vielen Dank für die Objekte und Scripte.

Danksagung:
Eine besonderen Dank geht an PowerPeter008, der hilfreich mir zur Seite stand und die schöne, rostige Petroleumlampe mir schenkte. Daher sehe ich die Waldbrandwache als Gemeinschaftsprojekt.

Auch ein Dankeschön an 112TEC, der mir sehr wichtige Tipps für gewisse Feinheiten was Scripte betrifft zugeflüstert hat.

Credits:
Maulwurf63

If you notice any mistake, please let us know.

How to install mods
Farming Simulator 2015 game is an agricultural game that gives you an opportunity to grow vegetables, take care of animals and buy or repair Cars, Combines, Tractors or other vehicles.
In FS 15 it’s easy to install mods. You just need to download mod from www.farming2015mods.com. Upload to your game folder. After that you need to activate the mods you want to use.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *